Informationsportal über Hunde | Zuchtstätte für Weiße Schweizer Schäferhunde

Herzlich Willkommen!

Diese Website ist für Interessenten und Welpenbesitzer der Zuchtstätte 'Royal Scouts' für Weiße Schweizer Schäferhunde (Berger Blanc Suisse). Zudem bietet diese Website ein Portal für alle Liebhaber von Hunden.

Goldene Regeln für die Hundeerziehung

Schon ab der 3. Woche sollten beim Züchter neben der Gabe von viel Zuneigung, wichtige Erfahrungen gemacht und Übereinkünfte getroffen werden. Was der Welpe bis zur 10. Woche lernt, ist fest in sein Gehirn eingebrannt und sein ganzes Leben abrufbar, auch wenn es jahrelang nicht wiederholt wurde. Wenn der Welpe im Alter ab 10 Wochen zu Ihnen kommt, sind Sie sofort in der nächsten wichtigsten Lebensphase des Hundes. Dem Hund zuliebe sollte man darauf achten, nicht schon am Anfang viel falsch zu machen, um sich später langwierige Therapien und Stressspiralen zu ersparen.

Beachten Sie folgende goldenen Regeln!

Informationsquellen über Hunde

DVD: "Der Hund an der Leine" von Anton Fichtlmeier

DVD:  Der Hund an der Leine von Anton Fichtlmeier

Souverän und entspannt den Hund an der Leine zu führen. Überall und unter allen Umständen! Anton Fichtlmeier zeigt, wie Sie diesen Wunsch erfolgreich umsetzen können. Er begleitet Sie Schritt für Schritt, so dass Sie das Training mit Ihrem Hund konsequent gemeinsam durchführen können.

In einigen Szenen dieser neuen DVD glänzen die Royal Scouts Welpen des A-Wurfes, welche von Frau Fichtlmeier in deren ersten 10 Lebenswochen mit der Kamera begleitet wurden.

48,50€

Die Geschichte des Weißen Schweizer Schäferhundes

Weißer Schäferhund aus einer Deutschen Zeitschrift von 1906

Weißer Schäferhund aus einer Deutschen Zeitschrift von 1906

Der weiße Schäferhund ist verwandt mit dem Deutschen Schäferhund. Er stammt von ihm ab bzw. umgekehrt.

Inhalt abgleichen